Stadtverband Bad Neuenahr-Ahrweiler

Vorstand

David Jacobs

Vorsitzender

Rolf Deißler

stellv. Vorsitzender

Ralf Kössendrup

stellv. Vorsitzender

Matthias Bertram

Beisitzer

Alexandra Lieb

Beisitzerin

Andy Neumann

Beisitzer

Hellmut Meinhof

Beisitzer

Di

27

Aug

2019

FDP will Digitalisierung, Radwege und Batteriezüge auf der Ahrtalbahn

Die neu gewählten Ratsvertreter der FDP diskutieren, was in den nächsten Jahren an Projekten ansteht.
Die neu gewählten Ratsvertreter der FDP diskutieren, was in den nächsten Jahren an Projekten ansteht.

Liberale Mandatsträger aus dem Kreis Ahrweiler trafen sich zum Austausch

 

Die FDP ist nach der Kommunalwahl wieder in allen kommunalen Gremien vertreten. „Wir haben die Zahl der Mandate nahezu verdoppelt. Auf dieser breiteren Basis wollen wir jetzt uns verstärkt in die Gestaltung der örtlichen Politik einbringen,“ erklärte der FDP-Kreisvorsitzende Ulrich van Bebber bei einem Treffen der neugewählten Mandatsträger. „Gemeinsam sind wir stärker,“ motivierte auch Christina Steinhausen die Teilnehmer und berichtete von ihren Aktivitäten als neu gewählte Beigeordnete des Kreises Ahrweiler.

Ein den Liberalen wichtiges Thema ist die Digitalisierung. Hierzu hatten die FDP-Vertreter sowohl im Kreistag, wie auch in den Stadträten Remagen, Bad Neuenahr-Ahrweiler und im Verbandsgemeinderat Bad Breisig entsprechende Initiativen gestartet, mit denen die Digitalisierung vorangetrieben werden soll.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Aug

2019

FDP-Kreisverband lädt ein zum Sommerfest

Die Liberalen freuen sich auf viele Gäste und gute Gespräche bei ihrem Sommerfest in Klebers Küche & Garten in Ahrweiler. Schönes Wetter ist fest eingeplant.
Die Liberalen freuen sich auf viele Gäste und gute Gespräche bei ihrem Sommerfest in Klebers Küche & Garten in Ahrweiler. Schönes Wetter ist fest eingeplant.

FDP-Kreisverband lädt ein zum Sommerfest

 

Gartenparty im Zentrum von Ahrweiler

 

Wer schon immer mal die Liberalen im Kreis Ahrweiler in lockerer und entspannter Runde kennenlernen möchte, der hat jetzt die beste Gelegenheit. Am Samstag, 24. August findet ab 18:00 Uhr das Sommerfest der FDP im Kreis Ahrweiler im Biergarten von Klebers Küche & Garten statt. Nach einer Begrüßung mit Rotwein on the rocks durch den FDP-Kreisvorsitzenden Ulrich van Bebber werden aus der Bundespolitik die FDP-Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser berichten, die Mainzer Politik wird durch den parlamentarischen Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion Marco Weber vertreten. Für Themen aus dem Kreistag stehen Ulrich van Bebber und die Kreisbeigeordnete Christina Steinhausen zum Gespräch zur Verfügung. Begrüßungsgetränke und Flammkuchen sind kostenlos.

 

Wer Interesse hat, bitte anmelden per E-Mail (info@fdp-aw.de), spontane Besucher sind natürlich auch herzlich willkommen.

0 Kommentare

Mi

14

Aug

2019

FDP will Digitalpakt mit Priorität umsetzen – 6 Millionen € für die Schulen im Kreis Ahrweiler

Die Philipp Freiherr von Boeselager Realschule plus in Ahrweiler ist nur eine der Schulen, die vom Digitalpakt profitieren können. Die FDP will die Digitalisierung an den Schulen mit höchster Priorität vorantreiben.
Die Philipp Freiherr von Boeselager Realschule plus in Ahrweiler ist nur eine der Schulen, die vom Digitalpakt profitieren können. Die FDP will die Digitalisierung an den Schulen mit höchster Priorität vorantreiben.

FDP: Digitalpakt muss jetzt Priorität haben

 

6 Million € für die Schulen im Kreis Ahrweiler

 

Im Juli hat das Land die Förderrichtlinie zur Umsetzung des Digitalpakts veröffentlicht. Im Rahmen des Digitalpakts stellt der Bund den Ländern innerhalb von fünf Jahren fünf Milliarden Euro etwa für Laptops oder Tablets in den Schulen zur Verfügung.  Für die öffentlichen Schulen im Kreis Ahrweiler werden damit knapp 6 Millionen € zur Verfügung gestellt, davon müssen die Schulträger, also Kreis und Kommunen,

10 % als Eigenanteil beibringen. „Wir freuen uns, dass mit diesem Geld wichtige Maßnahmen der von uns geforderten und vom Kreis beschlossenen Digitalisierungsoffensive beschleunigt umgesetzt werden können,“ erläutert der FDP-Fraktionsvorsitzende Ulrich van Bebber. Die Liberalen hatten im Kreis einen Antrag gestellt, mit dem die Digitalisierung im Kreis Ahrweiler vorangetrieben werden sollte.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Aug

2019

FDP will Ahrtalbahn zukunftstauglich machen

Kreis-FDP informiert sich über Antriebstechnologien für die Ahrtalbahn (v.l.): Brigitte Schmickler, Ralf Kössendrup, Hellmut Meinhof, Matthias Bertram, David Jacobs, Christina Steinhausen, Wolfgang Reuß, Ulrich van Bebber, Dirk und Doris Herminghaus
Kreis-FDP informiert sich über Antriebstechnologien für die Ahrtalbahn (v.l.): Brigitte Schmickler, Ralf Kössendrup, Hellmut Meinhof, Matthias Bertram, David Jacobs, Christina Steinhausen, Wolfgang Reuß, Ulrich van Bebber, Dirk und Doris Herminghaus

FDP will Batteriezug für Ahrtalbahn

 

Gut für Klima, Pendler und Touristen

 

Liberale tauschen sich mit Fachmann aus und fordern, dass sich der Bund einbringt

 

Die Ahrtalbahn ist eine Lebensader für den Tourismus an der Ahr. Viele Gäste von außerhalb, aber auch Einheimische, die zu Weinfesten und anderen Events anreisen, nutzen sie. Durch den Anschluss an die Rheinstrecke ermöglicht sie Berufspendlern den Verzicht auf das Auto. Nach Ansicht der Liberalen gilt es, die Stärken der Ahrtalbahn auszubauen und ihre Schwächen zu beseitigen. In einem Gespräch haben sich die FDP-Politiker dazu mit Thomas Müller, dem Geschäftsführer des Zweckverbands SPNV Nord (Schienenpersonennahverkehr) ausgetauscht. Der Fachmann, der in seinem Berufsleben schon an diversen Orten für den Bahn-Konzern gearbeitet hat und in der Szene bestens vernetzt ist, machte den Liberalen klar: „Sie müssen beim Thema Bahn immer in Strecken denken."

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

07

Jun

2019

FDP-Vorstand der Kreisstadt tagte erstmals nach der Kommunalwahl

FDP Stadtverband Bad Neuenahr-Ahrweiler, von links-Ralf Kössendrup, Matthias Bertram, Alexandra Lieb, David Jacobs, Rolf Deißler, Annemarie Müller-Feldmann
FDP Stadtverband Bad Neuenahr-Ahrweiler, von links-Ralf Kössendrup, Matthias Bertram, Alexandra Lieb, David Jacobs, Rolf Deißler, Annemarie Müller-Feldmann

Gute Basis um breitere Wählerschichten zu überzeugen

 

Eigentlich hätte man rundum zufrieden sein können mit den Ergebnissen der Freien Demokraten in der Kreisstadt. Man hat wieder Fraktionsstärke erreicht, die Anzahl der Stadtratsmandate wurde verdoppelt, in die Ortsbeiräte von Ahrweiler und Bad Neuenahr wurde nach einigen Jahren wieder je ein Mitglied der FDP gewählt. Also sitzen in den Gremien der Stadt nun vier Mitglieder der FDP statt nur einem Einzigen. Aber weit gefehlt. Von einer müden Selbstzufriedenheit ist bei der FDP der Kreisstadt nicht zu spüren. Im Gegenteil: Man sieht das Ergebnis lediglich als gute Basis, um weit ambitioniertere Ziele in der Zukunft zu erreichen. Die Jugendorganisation der FDP, die Junge Liberalen, wurden bereits vor wenigen Wochen neugegründet, eine intensive Werbung um weitere Mitglieder in allen Stadtbezirken soll sich anschließen.

 

mehr lesen 0 Kommentare